Jugendarbeit

Aktuelle Situation

Die Coronakrise bedeutet eine Ausnahmesituation, welche Eltern, Familien, Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, Frauen und Männer, junge und alte Menschen vor grosse Herausforderungen stellt. Es ist normal, dass in dieser aussergewöhnlichen Situation auch Aggressionen, Ängste, Verzweiflung, Einsamkeit etc. entstehen können.

Das Gespräch mit einer psychologisch geschulten Person kann helfen, Wege zu finden, mit den aktuellen Belastungen einen konstruktiven Umgang zu finden.

Wir sind für Euch / Sie da und unterstützen gerne per E-Mail, Telefon oder Videotelefonie. Zögert nicht / Zögern Sie nicht, sich bei uns zu melden, wir reagieren bald möglichst. Dies ist ein kostenloses Angebot.

Das Team der Jugendarbeit findest du / finden Sie hier.

Die Jugendarbeit der Stadt Schaffhausen

Die Jugendarbeit ist eine Fachstelle des Bereichs Soziales und ist dem Sozial- und Sicherheitsreferates der Stadt Schaffhausen unterstellt. Die Jugendarbeiterinnen und -arbeiter sind regelmässig im öffentlichen Raum der Stadt unterwegs und bieten so niederschwellige Kontaktmöglichkeiten an. Angebote, Programme und Projekte der Jugendarbeit widmen sich gelingender Freizeitgestaltung und der persönlichen Entwicklung. Wichtige Themen dabei sind Spiel, Sport, Gesundheit, Jugendkultur, soziale Kontakte und Integration. Im Vordergrund steht hierbei ein partizipatives Zusammenarbeiten, so dass das nonformale und informelle Lernen im Sinne einer breiten Jugendförderung zum Tragen kommt.

Wegbeschrieb mit Karte und E-Kontaktformular

So erreichst du uns:

Die "Zentrale" der Jugendarbeit befindet sich an der Bachstrasse 45 am Rand der Altstadt. Im Erdgeschoss befindet sich das Kulturcafé B45. Hier gibt es auch einen Mittagstisch. Im Keller sind drei Band-Übungsräume eingerichtet. (Interessierte Bands können sich am Donnerstagnachmittag im Kulturcafé B45 oder per Mail/Telefon bei der Wirtin Marlies Windler melden.) Die Büros des Teams Jugendarbeit befinden sich im ersten Stock. Nicht weit weg - am Kirchhofplatz - sind das Materiallager und eine Projektwerkstatt für handwerkliches Tun untergebracht.

Die Arbeitsfelder der Jugendarbeitenden liegen in der ganzen Stadt, mit besonderen Schwerpunkten in Herblingen und an der Hochstrasse.

Postadresse:

Stadt Schaffhausen

Bereich Soziales, Jugendarbeit

Stadthaus

Postfach 1000

CH-8201 Schaffhausen

Kontaktformular:

Deine E-Mail geht direkt an Nina Böni

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.